Absage des Sommertheater Eisenach 2020 aufgrund der Corona-Krise

Das Sommertheater 2020 „Am kürzeren Ende der Sonnenallee“ wird aufgrund der Corona-Pandemie auf den Sommer 2021 verschoben.

Das tut uns sehr leid.

Die Absage setzte sich letztendlich aus einer Vielzahl von Aspekten zusammen. Unter anderem ist es dem 15-köpfigen Ensemble auf Grund der derzeitigen Kontaktsperre untersagt, sich für Proben zu treffen. Ein zweiter Aspekt sind die offiziellen Verordnungen zur Corona-Krise, die sich aktuell laufend verändern und keinerlei Planungssicherheit ermöglichen. Und als wichtigster Punkt ist natürlich das schwer einschätzbare Infektionsrisiko zu nennen. Wir wollen schließlich keinesfalls unser Publikum, also Sie alle und unser Ensemble gefährden.

Bereits gekaufte Tickets können an den bekannten Vorverkaufsstellen des Ticketshop Thüringen oder postalisch zurückgegeben werden.

Wenn sie uns in diesen schwierigen Zeiten allerdings unterstützen wollen, können Sie das ganz einfach tun, indem sie ihr Ticket nicht zurückgeben.
Der Eintrittspreis kommt dann dem TAM e.V. zu Gute.